Seminar

Seminar Berechnung einfach- und mehrfach belegter Abgasanlagen
am 12. und 13. November 2020 in Neuenkirchen

Region Deutschland
Ort 48485 Neuenkirchen
Anschrift Landidyll Wilminks Parkhotel, Wettringer Strasse 46, 48485 Neuenkirchen
Telefon : +49 59 73 9 49 60, E-Mail: info@wilminks-parkhotel.de
Internet : http://www.wilminks-parkhotel.de
Thema Einführung in die Berechnung von einfach und mehrfach belegten Abgasanlagen nach deutschen und europäischen Normen (EN 13384-1 und 2, Einführung in das Berechnungsprogramm kesa-aladin, Berechnungsbeispiele aus der Praxis).
Seminarbeginn 12.11.2020 um 8:30 Uhr
Kategorie Zwei-Tage-Seminar
Grad Intensivkurs
Preis pro TN 589,00 € *
Noch freie Plätze 10
Anmeldeschluss 16. Oktober 2020
Leistung Mittagessen, Kaffee / Tee während der Pausen, alkoholfreies Tagungsgetränk am Vor- und Nachmittag, Bereitstellung von Notebooks für die Seminararbeit, Arbeitsunterlagen
Zusatz-Info Geplanter Seminarverlauf: siehe weiter unten.
Max. Teilnehmerzahl: 10   Personen
Übernachtungsmöglichkeit im Hotel (nicht im Seminarpreis enthalten, bitte das Hotel kontaktieren)
*) Zuzüglich gesetzlicher Mehrwertsteuer

Das Seminar wendet sich an die Anwenderinnen und Anwender des Programms kesa-aladin, die einen Einblick in das Berechnungsprogramm und in die Norm EN 13384-1 (einfach belegte Abgasanlagen) und EN 13384-2 (mehrfach belegte Abgasanlagen) bekommen möchten. Am Beginn eines jeden Seminartages steht eine ausführliche Einführung in die jeweilige Berechnungsnorm.
Die dadurch gewonnenen Kenntnisse werden anschließend bei der Arbeit mit dem Programm kesa-aladin durch praxisbezogene Beispiele vertieft. Beispiele und Vorschläge der Seminarteilnehmerinnen und Seminarteilnehmer werden besonders berücksichtigt.

Grundkenntnisse des Programms kesa-aladin sind hilfreich.

Tag 1 – Einfachbelegung

8.30 bis 10.00 Uhr

Seminareinheit 1: Einführung in die Berechnungsnorm EN 13384 Teil 1, Theorie

10.00 – 10.30 Uhr

Pause mit Kaffee

10.30 – 11.30 Uhr

Seminareinheit 2: Fortführung der Theorie EN 13384 Teil 1, Einführung in das Berechnungsprogramm kesa-aladin anhand eines Beispiels zur EN 13384-1.

11.30 – 12.30 Uhr

Seminareinheit 3: weitere Beispiele zur EN 13384-1,  weitere Beispiele zur EN 13384-1, Abgasanlagen im Unterdruck, raumluftabhängig

12.30 – 13.30 Uhr

Mittagessen, Mittagspause

13.30 – 15.00 Uhr

Seminareinheit 4:  weitere Beispiele zur EN 13384-1,  Abgasanlagen im Unter- und Überdruck, raumluftabhängig und unabhängig, Probleme aus der Praxis

15.00 – 15.30 Uhr

Pause mit Kaffee

15.30 – 17.00 Uhr

Fortführung Seminareinheit 4.

Tag 2 Mehrfachbelegung

8.30 – 10.00 Uhr

Seminareinheit 5: Einführung in die Berechnungsnorm  EN 13384-2, Theorie

10.00 – 10.30 Uhr

Pause mit Kaffee

10.30 – 11.45 Uhr

Seminareinheit 6: Berechnungsbeispiele zur EN 13384-2, Abgasanlagen im Unterdruck

11.45 – 12.30 Uhr

Seminareinheit 7. Berechnungsbeispiele zur EN 13384-2, Sammler und Kaskaden, Abgasanlagen im Unter- und Überdruck, Praxisprobleme

12.30 – 13.30 Uhr

Mittagessen, Mittagspause

13.30 – 15.00 Uhr

Fortführung Seminareinheit 7, raumluftabhängige und  -unabhängige Abgasanlage

15.00 – 16.30 Uhr

Seminarabschluss mit Anregungen / offenen Fragen,  Abreise

Schulungspartner
Dieses Seminar wird von Herrn Thomas Brüning-Deckers, Firma assisting, eigenverantwortlich organisiert und durchgeführt. Für Anmeldungen und Rückfragen steht Ihnen Herr Brüning-Deckers gerne zur Verfügung: